Praxisnahe Ergebnisse mit Design Thinking

Design Thinking sichert stetige Absprache und Rückmeldung zwischen dem Ideenbegründer und der Zielgruppe. Lernen Sie in diesem Seminar wie Design Thinking angewandt wird. Lernen Sie Fragen richtig zu stellen, Verhaltensweisen und Denkmuster zu erfassen und zu analysieren und Ideen sowie Lösungsvorschläge zu entwickeln. Beim Design Thinking geht es darum, Lösungen kreativ zu erarbeiten und als Prototypen an der Zielgruppe zu testen. 

Mit Hilfe von fachlichen Inputs mit Diskussionen und Erfahrungsaustausch gestalten wir den Lernprozess ebenso kreativ wie das Thema es selbst ist. Techniken, die vermittelt werden sind unter Anderem das Erstellen von Ideensteckbriefen, der Bau eines Prototyps, das Führen von Feedbackgesprächen und die bekannte SWOT-Analyse. Doch dieses Seminar ist nicht nur auf die Entwicklung einer materiellen Lösung oder eines Services beschränkt. Auch Arbeitsweisen und Prozesse werden mit den verschiedensten Kreativtechniken als innovative Lösung erarbeitet. Stellen Sie mit Design Thinking Ihre Lösungen auf die Probe.

Seminardauer

  • 2 - tägig

Zielgruppen

  • keine spezifische Zielgruppe

Methoden

  • Moderation
  • Gruppenarbeit
  • Workshop
  • Reflexion & Feedback in Partnergruppen & im Plenum
  • Integrieren von persönlichen Fallbeispielen
  • fachliche Inputs mit Diskussion & Erfahrungsaustausch

Voraussetzungen

  • keine

Einblick in den Inhalt von Design Thinking

Beispieltechniken, die vermittelt werden:

  • Desk Research
  • Interview
  • Empathy Map
  • Personas
  • SWOT-Analyse
  • PoV Lückentest
  • Insight Cards
  • 2x2 Matrix
  • ABC-Technik
  • Postcard to Grandma
  • User Response Analyse
  • 6-3-5-Methode
  • das kollektive Notizbuch
  • die Scamper-Technik (Internet)
  • Ideensteckbriefe
  • Bau eines Prototyps
  • Feedbackgespräche
  • AAR-Rückblick
  • Advocatus diaboli

Erfolgsfaktoren für Design Thinking

Nach diesem Seminar können Sie mit Hilfe von den erlernten Techniken und Arbeitsweisen Lösungsvorschläge definieren und Prototypen erschaffen. Durch Techniken wie die User Respone Analyse und Postcard to Grandma erleichtern Sie sich selbst tägliche Arbeit beim Konzipieren von neuen Services und Prozessen. Sie haben gelernt Feedbackgespräche zu führen und Ihre Lösungen zu optimieren. Zögern Sie nicht damit Ihre Ideen in die Tat umzusetzen bzw. in der Tat ideengesteurt Probleme zu lösen.

Seminar Nr.: 60-330

Wir beleuchten das Vorgehensmodell von Design Thinking in Theorie und Praxis. In diesem Seminar geht es in erster Linie darum, sich verschiedene Kreativtechniken zu erarbeiten.

  • 2 - tägig
Design Thinking, Seminar Design Thinking, Schulung Design Thinking, Training Design Thinking, Seminar, Weiterbildung, Schulung, Weiterbildungsseminar, Weiterbildungsschulung, wbs, Seminare für Führungskräfte, Seminare Vertrieb, Seminare Weiterbildung, Seminare Mitarbeiterführung, Seminare Management, Seminare für Führungskräfte Berlin, Seminare für

Trainer

Martin Kipka

zugehörige Seminare

  • Seminar Nr.: 60-350
  • 2 - tägig

In diesem Seminar finden die Teilnehmer den Einstieg in die Agiltät und lernen agile Werkzeuge in Teams, Projekten, Unternehmen und an sich selbst zu einzusetzen.

  • Seminar Nr.: 40-170
  • 3 - tägig

In diesem Seminar stellen Sie sich gezielt herausfordernden Gesprächssituationen wie Feedback-, Kritik- oder Reklamationsgesprächen und erproben Ihre Fähigkeiten, diese souverän zum gewünschten Abschluss zu bringen.

  • Seminar Nr.: 40-150
  • 2 - tägig

In diesem Intensiv-Training werden Ihre Präsentationen & Ihre Präsentationsfähigkeiten auf den Praxisprüfstand gestellt. Dabei erhalten Sie umfängliche Feedbacks zu Ihren Live Cases und Vieles mehr.

  • Seminar Nr.: 40-410
  • 2 - tägig

Die Teilnehmer identifizieren ihre eigenen kreativen Potentiale und entwickeln diese planvoll. Sie erkennen, welche Strategien bei welchen Herausforderungen hilfreich sind und lernen kreativitätsfördernde und kreativitätshemmende Faktoren kennen.