Modellerstellung mit dem Sparx Enterprise Architect
Umgang EA für UML- und BPMN Modellierung

  • Seminar Nr.: 20-360
  • 2 - tägig
sollistico® GmbH · Leuchtturm

UML- und BPMN Modellierung mit dem Sparx Enterprise Architect

Der Sparx Enterprise Architect unterstützt Sie und Ihre gesamte Organisation über den vollumfänglichen Zyklus. Hier stehen Trasparenz über Prozesschritte und Effizienz bei der Modelerstellung im Mittelpunkt. 

Sie werden auf ein umfangreiches und performantes UML Analyse Design-Werkzeug geschult. EA bietet weitere Features um den Softwareentwicklungsprozess zu unterstützen, wie das Erstellen von Test- und Maintenance-Modellen. Die erstellten Modelle und Diagramme können auf unterschiedlichen Wegen unkompliziert und komfortabel in eine Dokumentation überführt werden.

In diesem Seminar erwerben Sie die Fähigkeit das Werkzeug Sparx Enterprise Architect zielgerichtet einzusetzen. Außerdem erlernen die Unified Modelling Language (UML) und die Business Model and Notation mit dem Werkzeug sauber einzusetzen. So können Sie nach diesem Seminar Modelle zur Beschreibung von Geschäftsprozessen und UML Diagrammen zu erzeugen. Sie erlernen das erstellen von Modellstrukturen und erfahren mehr zu den Werkzeugdetails des Sparx Enterprise Architects.

Seminardauer

  • 2 - tägig

Zielgruppen

  • Mitarbeiter der IT-Abteilung

Methoden

  • PC-gestützt

Voraussetzungen

  • PC Kenntnisse
  • UML und/oder BPMN Kenntnisse

Einblick in den Inhalt von Modellerstellung mit dem Sparx Enterprise Architect

Grundlagen Werkzeugbedienung Sparx Enterprise Architect (EA)

  • Kennenlernen der Grundstruktur
  • wichtige Einstellungen und Konfigurationen

Erstellen von Modellstrukturen mit Sparx Enterprise Architect

  • Anwendungsfälle

Modellieren von UML mit Sparx Enterprise Architect

Modellieren von BPMN mit Sparx Enterprise Architect

Werkzeugdetails des Sparx Enterprise Architect

  • Modellieren, Verwalten, und Rückverfolgen von Anforderungen
  • die fortschrittliche Model-Getriebene Architektur
  • Tipps und Tricks

Erfolgsfaktoren für Modellerstellung mit dem Sparx Enterprise Architect

Nach diesem Seminar können Sie zielgerichtet den Sparx Enterprise Architect für UML- und BPMN Modellierung einsetzen und Modelle zur Beschreibung von Geschäftsprozessen und UML Diagrammen erzeugen.

Seminar Nr.: 20-360

Sie kennen die UML und die BPMN und lernen in diesem Seminar, wie Sie diese Modelle mit dem Werkzeug Sparx Enterprise Architect erstellen können.

  • 2 - tägig
UML, EA, Unified Modeling Language, Softwaremodellierung, Enterprise Architect, Software, Systemanalyse, EA Strukturen, Klassendiagramm, Sparx, UML Kurs, UML Schulung, UML Seminar, EA Kurs, Seminar, Training, Schulung, Weiterbildung, Inhouse Schulung, Firmenschulung, Schulung Führungskräfte, Inhouse Training, Unternehmnstraining, Seminar Berlin,

zugehörige Seminare

  • Seminar Nr.: 20-290
  • 2 - tägig

Lernen Sie in diesem Seminar wie die Anforderungs-Analyse mit Use Cases durchzuführen ist.

  • Seminar Nr.: 20-255
  • 1 - tägig

In diesem Seminar lernen Sie viele effiziente Techniken zum professionellen Aufbau von MS-Excel-Tabellen und für den zielgerichteten Einsatz komplexer Formeln und Funktionen anhand von konkreten Beispielen kennen!

  • Seminar Nr.: 20-070
  • 3 - tägig

In diesem Seminar erhalten Sie einen aktuellen Überblick der IT Sicherheit und deren Behandlung. Dies umfasst interne und externe Gefahrendisposition, Cyberspace, Malware und Threat Intelligence.

  • Seminar Nr.: 20-250
  • 1 - tägig

In diesem Seminar lernen Sie neue Methoden kennen, um Informationen zu qualifizieren und mit den geeigneten Werkzeugen von Outlook effizient weiterzuverarbeiten.

  • Seminar Nr.: 20-300
  • 3 - tägig

In diesem Seminar erwartet Sie ein fundierter Einstieg in das Thema der Geschäftsprozess Modellierung mit BPMN.

sollistico® GmbH · Leuchtturm